Holotrop Atmen

Durch das Zusammenwirken von vertiefter Atmung, emotional ansprechender Musik, auf den Prozess abgestimmter Körperarbeit und intuitivem Malen werden beim Holotropen Atmen tiefgehende Prozesse in Gang gesetzt. So geschieht Heilung und Integration auf der personalen Ebene und Öffnung für transzendente Erfahrungen.

Die nächsten Termine

Seminare Holotropes Atmen

Termine für Atem-Seminare 2021:

Sommerseminar: 30.7. bis 1.8.2021 Seminarhaus Breitenstein, Kirschlag b. Linz
Thema: In Verbundenheit leben
Leitung: Anna Wipplinger & Karl Stoxreiter

Herbstseminar: 5. bis 7.11.2021 Villa Sonnwend, Windischgarsten
Thema: Reise zur Inneren Weisheit
Leitung: Barbara Traunmüller-Gegner & Peter Gegner

Terminvorankündigung 2022:

18.-20.03.2022
15.-17.07.2022
04.-06.11.2022

Praxis des Holotropen Atmens

Vertiefte Atmung, emotional ansprechende Musik, abgestimmte Körperarbeit und intuitives Malen setzen tiefgehende Prozesse in Gang.

Heilung für Körper, Geist und Seele

Heilung und Integration geschieht auf der personalen Ebene und öffnet Türen für kraftvolle, ekstatische, transzendente Erfahrungen.

Trancezustand durch vertieftes Atmen

Innere Erfahrungen werden möglich, die Antworten auf Lebensfragen geben und einen neuen Blick auf Schicksalhaftes werfen.

Orientierung bei Lebensfragen

Was macht mich in meinem Innersten aus? Was ist der eigentliche Sinn meines Daseins? Welche nächsten Entwicklungsschritte soll ich tun?
Aktuelles zu den Seminaren des Holotrop-Atmen-Teams OÖ

Aktuelles zu den Seminaren des Holotrop-Atmen-Teams OÖ

Man muss ausdauernder sein als seine Schwierigkeiten - es gibt keinen anderen Ausweg Sri Aurobindo   Seit Frühjahr 2020 waren wir in unserem  Team immer wieder mit der Frage konfrontiert, ob wir  Holotrope Atemseminare durchführen können. Leider hat es die...

Interview „Welt der Frauen“

  Unter der Überschrift „Der lange Atem“ unternahm die Journalistin Julia Kospach in der Zeitschrift „Welt der Frauen“ eine Streifzug durch das weite Land des Atems. Und so kam sie auch auf mich zu und bat mich um ein Interview zum Holotropen Atmen. Erschienen im...