Holotrop Atmen

Durch das Zusammenwirken von vertiefter Atmung, emotional ansprechender Musik, auf den Prozess abgestimmter Körperarbeit und intuitivem Malen werden beim Holotropen Atmen tiefgehende Prozesse in Gang gesetzt. So geschieht Heilung und Integration auf der personalen Ebene und Öffnung für transzendente Erfahrungen.

Mehr dazu

Die nächsten Termine

Seminare Holotropes Atmen

Ganzheitliche Selbsterfahrung durch veränderte Bewusstseinszustände

Seminar: Holotropes Atmen, 28.–30.07.2017, Kirchschlag bei Linz

Seminar: Holotropes Atmen, 20.–22.10.2017, Kirchschlag bei Linz

Seminar: Holotropes Atmen, 16.–18.02.2018, Kirchschlag bei Linz

Seminar: Holotropes Atmen, 27.–29.07.2018, Kirchschlag bei Linz

Mehr dazu

Praxis des Holotropen Atmens

Vertiefte Atmung, emotional ansprechende Musik, abgestimmte Körperarbeit und intuitives Malen setzen tiefgehende Prozesse in Gang.

Heilung für Körper, Geist und Seele

Heilung und Integration geschieht auf der personalen Ebene und öffnet Türen für kraftvolle, ekstatische, transzendente Erfahrungen.

Trancezustand durch vertieftes Atmen

Innere Erfahrungen werden möglich, die Antworten auf Lebensfragen geben und einen neuen Blick auf Schicksalhaftes werfen.

Orientierung bei Lebensfragen

Was macht mich in meinem Innersten aus? Was ist der eigentliche Sinn meines Daseins? Welche nächsten Entwicklungsschritte soll ich tun?

Vortrag – „Die Reise zum Selbst – Transpersonale Psychologie und Holotropes Atmen“

Das Ziel der herkömmlichen Psychologie ist die Entwicklung einer reifen Persönlichkeit und die Ausbildung von genügend Ich-Stärke zur Bewältigung der Anforderungen des Lebens. Die Transpersonale Psychologie geht davon aus, dass an diesem Punkt die seelische und geistige Entwicklung des Menschen noch nicht zu Ende ist. Wenn wir mit unserem Selbst in Kontakt kommen, dann tritt die Vorstellung eines abgegrenzten und isolierten Daseins in den Hintergrund und weicht der Erfahrung der Verbundenheit mit allem, was existiert.

Das Holotrope Atmen nach Stan Grof ist eine tiefe und umfassende Selbsterfahrungsmethode, die uns hilft, die transpersonalen Aspekte unseres Seins erlebbar zu machen.

WER: Dr. Karl Stoxreiter, Mag. Angela Fischlmayr

WANN:  Montag, 6. November 19:00 bis 21:00 Uhr

WO: VHS Linz, Wissensturm; Seminarraum 15.04

 

Anmeldung erforderlich unter vhskurs.linz.gv.at, Kurssuche Titel oder
Kurs-Nummer: 17.14010 angeben oder telefonisch unter 0732 70700

Gebühr:  10,00 €

Weitere Informationen unter:
www.holotrop-atmen.at
www.angela-fischlmayr.at
www.stoxreiter.at

Wir kommen auch ins Haus …

Wir kommen auch ins Haus …

Wir sind der Einladung der Agentur REICHL UND PARTNER in Linz gefolgt und haben das Holotrope Atmen und unsere Arbeitsweise in einer internen Fortbildungsveranstaltung vorgestellt. Der Vortrag fand in den Räumlichkeiten von Reichl und Partner statt und wurde live in die Niederlassung nach Wien gestreamt. Danke für die große Offenheit, das rege Interesse und die wieder einmal spannenden Fragen und die humorvollen Beiträge :-)) Hat Spaß gemacht! Liebe Grüße, Bettina Libicky Im Namen Ihres Holotrop Atmen Teams...